Die Akademie

Die OAP - Offenburger Akademie für Psychotherapie - ist vom Regierungspräsidium Stuttgart seit November 2012 als staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitut zugelassen.
 

Kurt Schley gründete diese Ausbildungsstätte mit ihrem postgradualem Studiengang, die mit unterschiedlichen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, sowie der Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie kooperiert. Die Motivation für die Eröffnung dieser Akademie gründet in einem großen Erfahrungsschatz sozialpädagogischer und psychotherapeutischer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und in dem Wunsch, Verhaltenstherapeut*innen auszubilden, die auf dem Hintergrund humanistischer Werte und eines humanistischen Menschen- und Weltbildes kreative Methoden anwenden und zielgerichtete Therapien durchführen können.


Das Angebot unserer Akademie, die auch verschiedene Fort- und Weiterbildungen anbietet, vermittelt integrative Behandlungsmethoden und Ansätze.

Kurt Schley 
Institutsleiter

Kinder- und Jugendlichenpychotherapeut, Verhaltenstherapeut

Počesnyj profesor, Ukrajinska inzenerno-pedahohicna akademija Charkiw (Ehrenprofessor der Ukrainischen 
Ingenieurpädagogischen Akademie Charkiw)

Počesnyj doktor, Ukrajinska inzenerno-pedahohicna akademija Charkiw (Ehrendoktor der Ukrainischen 
Ingenieurpädagogischen Akademie Charkiw) 

EMDR-Therapeut, Ausbilder DFG für Focusing, Gesprächsführung und Supervision, Supervisor DFG, Reittherapeut DFG

Leiter der OAP, Offenburger Akademie für Psychotherapie, ein staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitut,

Leiter der OAP Institutsambulanzen,

seit 2002 niedergelassen als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut in eigener Praxis

Die aktuellen Leitungspersonen sind: 

 
Herr Kurt Schley, fachliche Gesamtleitung der Ausbildungsstätte
Frau Lisa Schley, stellvertretende geschäftsführende Leitung
Frau Mira Schmidt-Lademann, stellvertretende fachliche Leitung

Herr Kurt Schley, Ausbildungsleitung Institutsambulanz Offenburg
Frau Tanit Carré Schoppe, Ausbildungsleitung Teilambulanz Emmendingen
Frau Yasmin Kmitta-Clarke, Ausbildungsleitung Teilambulanz Lahr 
Frau Mira Schmidt-Lademann,  Ausbildungsleitung Teilambulanz Karlsruhe

 
Die Ausbildungsleiter*innen vertreten sich gegenseitig. 

 
Ein Ausbildungsausschuss setzt sich zusammen aus Herrn Kurt Schley, Herrn Prof. Dr. Konrad Reschke, Herrn Prof. Heinz-Joachim Feuerstein und Frau Mira Schmidt-Lademann. 

 

Neben der Ausbildung in Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie bietet die Offenburger Akademie für Psychotherapie auch Fort- und Weiterbildungen, Seminare und Vorträge primär für psychologische Psychotherapeut*innen, Ärzt*innen, sowie psychosoziale, pädagogische Berufsgruppen und interessierte Bürgerinnen und Bürger.


Herzstück und Leitlinie unserer Aus- und Weiterbildungen ist das erlebnisorientiere Arbeiten - die Experientielle Psychotherapie. Begründet auf dem Focusing nach Eugene Gendlin fließen eine Vielfalt an erfahrungsbezogenen Methoden unsere Aus und Weiterbildungskonzepte ein und gestalten das Lehren und Lernen am OAP, der Offenburger Akademie für Psychotherapie.